Organisation

Organisation Kataster- und Vermessungsämter

Kataster- und Vermessungsämter

Die Kataster- und Vermessungsämter (KVÄ) sind seit der Funktionalreform den Landkreisen und kreisfreien Städten zugeordnet. Durch die Eingliederung in die Kreis- oder Stadtverwaltung erfüllen die KVÄ hoheitliche und kommunale Aufgaben.

Die Hauptaufgabe der KVÄ besteht in der Führung und ständigen Aktualisierung des Liegenschaftskatasters. Die KVÄ sind der Ansprechpartner vor Ort für:

  • Auskünfte aus dem Liegenschaftskataster (Flurkarten-/Liegenschaftskartenauszug, Liegenschaftsbuch, Topographische Karten)
  • Durchführung von Vermessungsleistungen (Amtlicher Lageplan zum Bauantrag, Zerlegung, Grenzvermessung, Gebäudeeinmessung)
  • Fortführung des Liegenschaftskatasters (Übernahme - Bildung neuer Flurstücke)
  • Vereinigung von Grundstücken (Beurkundung/Beglaubigung)
Bei den KVÄ befinden sich die Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte. Hier erhalten Sie Auskünfte zu Bodenrichtwerten und die Erstellung von Verkehtswertgutachten.

 

Sprungbrett

Brandenburg-Vierwer öffnet im neuen Fesnster Brandenburg-
Viewer

 


Gutachterausschüsse im Land Brandenburg Gutachteraus-
schüsse im Land Brandenburg

 


Geoportal des Landesbetriebes Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg Landesvermes-
sung und Geo- basisinformation Brandenburg


Liegenschaftskataster online LiKa-Online: Karte, Buch und Vermessungsriss online per Internet


GeoBrocker GeoBroker: digitale Daten und andere Produkte online per Internet


 

Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland Arbeitsgemein-
schaft der
Vermessungs-
verwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland


 

Vermessungsreferendariat
Vermessungs-
            oberinpektoranwärter

Vermessungstechniker