Hinweis: brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Urteile

Bundesgerichtshof: Urteil vom 20.06.2008

Aktenzeichen:
V ZR 149/07
Rechtsgrundlage:
VerkFlBerG § 3 Abs. 1, § 5
Kernsätze:
Bundesgerichtshof bestätigt Verkehrsflächenbereinigungsgesetz

Leitsatz:
Das Verkehrsflächenbereinigungsgesetz, insbesondere die Begrenzung des Ankaufspreises für Verkehrsflächen nach § 5, ist verfassungsgemäß.

BGH-Urteil V ZR 149/07 (PDF-Format 111,7 KB)

Stichworte:
Ankaufspreis, Entschädigung, Verkehrsfläche, Verkehrsflächenbereinigungsgesetz

Titel

Text